Freitag, 27. Juli 2012

Drei Tage in Berlin...

Lucky und ich sind Berlinfans...und eigentlich stand unsere Lieblingsstadt für dieses Jahr nicht am Programm. Doch da es öfters anders kommt als man denkt, klappte es dann doch und wir düsten für drei Tage in die deutsche Bundeshauptstadt. Eigentlich wollten wir im Anschluß eine Woche Urlaub am Bernsteinsee machen und Regina und Bernd samt den el schiras Whippets besuchen...aber auch das kam anders als geplant.- Doch dazu später:-)
Da wir ja immer das Frischfleischproblem haben, machte ich mich diesmal schon vor unserer Fahrt schlau. Und entdeckte in Berlin so einige Anbieter an schmackhaften Frischfleisch für Hunde:-) Meine Wahl fiel dann auf die Tierfutterkrippe im Stadtteil Neu Kölln. Doch der Weg dahin war nicht einfach, gibt es doch zwei Jonassstrassen und der Navi führte mich zuerst nach Moabit...naja...schließlich haben wir es gefunden und waren begeistert von dem Angebot. So mußte Lucky nicht verhundern:-) Ich wünschte wir hätten so einen Laden in Wien!

Dann ging es weiter in "unser" Hotel - das andel.s Berlin. Und es freute mich besonders, dass sich der nette Concierge sofort an Lucky erinnerte und ihn sogar mit Namen begrüßte. Ich liebe dieses Hotel und wir waren gesamt schon viermal da, obwohl sehr groß merkt man nie, dass hier viele Menschen wohnen, das "kleine" Frühstück in der executive lounge ist ideal, wenn man den Trubel am Morgen entgehen will und man kann dort den Tag mit Blick auf den Fernsehturm beginnen und in Ruhe seine Zeitung dazu lesen. Lucky ist überall willkommen...und die Zimmer sind einfach toll und mit allen Schikanen...diesmal hatten wir sogar eine Kochnische samt Kühlschrank und Tiefkühler...ideal für Whippet-Verpflegung:-)







Die Tage vergingen viel zu schnell und ich muß mich entschuldigen, dass ich mich bei keinem der Berliner Freunde gemeldet habe. Aber es war einfach zu wenig Zeit und Montag düsten wir ja wieder los. Doch ein paar schöne Spaziergänge machten wir.


Wie zum Beispiel in den Tiergarten, wo Hunde herrlich litzen können.
Doch dann ging es ab an die Leine zum Brandenburgertor, wo Lucky natürlich mit mir und alleine posieren mußte:-)




Auch flanierten wir Unter den Linden und kamen dann an so manche Sehenswürdigkeit wie z.B. dem Berliner Dom vorbei.


Der obligatorische Blick auf die Spree Richtung Nikolaiviertel durfte auch nicht fehlen...



...dann noch auf dem Weg zum Fernsehturm am Alexanderplatz ein Blick zum Rathaus




Schön aber wie immer zu kurz war es in Berlin und leider kann ich diesmal aus Termingründen nicht nach Zehlendorf zum Coursing fahren. Aber im nächsten Jahr kommen wir sicher wieder - denn Lucky und ich haben immer "einen Koffer in Berlin"stehen.

Montag war dann die Abreise Richtung Greppin geplant doch bereits am Sonntag sahen wir in der Wettervorschau, dass es dort die nächsten 5 Tage regnen soll...was sollen wir dann an einem See? Kurzerhand schaute ich nach, wie denn das Wetter in Tirol werden könnte...und siehe da...da war von Sonnenschein die Rede. Kurzentschlossen wurde umdisponiert, Thomas vom Wirlerhof in Galtür angerufen, der uns im Tschifernella noch unterbringen konnte. So fuhren wir Montag Mittag von Berlin  800 km nach Galtür, wo wir um 22 Uhr erschöpft ankamen. Reini und Thomas warteten schon auf uns in der Bar und die Wiedersehensfreude war groß. Sind uns doch die beiden Tiroler Freunde samt ihren EL-Gran-Matador-Afghanen richtig ans Herz gewachsen. Und unsere Freundin Andrea mit ihren Afghanen-Damen Belinay und Quazzaalah urlaubte ebenfalls zur gleichen Zeit bei Thomas in Galtür und so waren wir eine richtig große Windhundfamilie:-) Über unsere herrliche Zeit in Galtür mit den tollen Ausflügen werde ich in meinem nächsten Beitrag erzählen:-)

Kommentare:

  1. Oh Inge
    Na das ist ja nicht schlecht das euch Berlin doch so supper toll gefelt.
    Freuhe mich schon aufs nehste Jahr wo ich euch den aber Anrden werde.
    LG Tanja und Macy

    AntwortenLöschen
  2. Nä#chstes Jahr sehen wir uns sicher wieder in Berlin Tanja:-)))
    Ich liebe Berlin...für mich die tollste Stadt der Welt:-)))

    AntwortenLöschen