Freitag, 21. September 2012

Silvretta Herbst CACIL Coursing in Galtür

Ja, wir haben ordentlich gefeiert - Lucky und ich - unsere Geburtstage:-)
Und wo feiern wir am Liebsten? Natürlich bei einem Coursing! Und da Reini und sein TWSV das Silvretta Herbstcoursing terminlich so nahe zu unseren Geburtstagen terminisierte,  war natürlich klar, wir müssen nach Galtür!

Donnerstag Früh ging es los und bei 4 Grad und Schneeregen kamen wir in Galtür auf 1.600 m an. Doch Gino und Lucky tobten nach der langen Autofahrt in ihren Wintermäntel auf den Wiesen während ich zitternd wartete, dass sie sich bald ausgerannt haben. Abends waren die Wüffis dann rechtschaffen müde und ich konnte mit Thomas und Reini auf meinen Geburtstag anstossen.
Freitag Früh weckte mich die Sonne - ich traute meinen Augen nicht - strahlender Sonnenschein und blauer Himmel:-) Von Schnee keine Rede mehr. Ein Traumtag wartete auf uns. Schnell ab zum Morgengassi, Frühstück und schon ging es ab zum ersten Spaziergang. Es wurde gerannt ohne Ende und am Nachmittag fuhren wir zum Coursingfeld, auch dort liefen die Jungs mit Begeisterung über die Wiesen, dann kam noch ein junger Grey dazu und am Ende auch noch ein paar Irish Wolfhoundes. Ich brachte es nicht übers Herz, den beiden Whippet-Buben den Spass zu verderben - obwohl einen Tag später ein anstrengendes Coursing auf sie wartete. Das Gelände war nicht ohne, steile Hanglage und dann am Vortag ein Gerenne ohne Ende? Nun, egal, ich ließ sie flitzen und freute mich über ihre lachenden Gesichter. Abends fielen sie dann nach dem Fressi um und waren fix und foxi:-)
Samstag am Morgen waren sie fast nicht aus dem Bett zu bekommen. Kein guter Start für ein Coursing. Beide blinzelten mich müde an - es war eindeutig doch zuviel am Vortag. Ich rechnete mit keiner guten Platzierung:-(
Nach der Tierarztkontrolle und Anmeldung fuhr ich mit ihnen aufs Coursinggelände. Meine Freude war groß, dort Familie Wittmann aus Deutschland mit ihren 3 Kleinen Berg-Rüden zu treffen und auch Uli und Hans Fuchs samt 7 Whippets und einem Grey waren angereist - sie campierten am Zeinisjoch, einem wunderschönen Campingplatz oben am Berg, wo wir sie auch später besuchten.  Am Start waren von ihnen drei Rüden und eine Hündin in der Coursingklasse, sowie der Grey "Bärli" und eine Hündin in der Schmugglerklasse, wo auch Gino startete.

Vielen Dank an Silvia Riemer für die tollen Fotos. Hier ein Link zu allen Bildern vom Coursing.
Nachstehend ein Auszug :

Bei der Anmeldung im Huber Stadl des Hotel Wirlerhof
Lucky im 1. DG am Ziel, Laufpartner Fly vom Kleinen Berg - Fam. Wittmann
Das schönste Coursinggelände der Welt für mich


Lucky am Start im 2. DG unter Weiss rechts,
sein Laufpartner war Nine Lives Joyeux "Chester" - Fam. Fuchs



Lucky auf dem Weg nach oben:-)


Nach der Coursingklasse kam der Schmugglerbewerb, und Gino war an der Reihe:





Lucky lag nach dem 1. DG an zweiter Stelle, um so größer meine Freude bei der Siegerehrung, dass er sich auf den 1. Platz verbessern konnte! Sieg, CACIL und CCLA für ihn und das alles einen Tag vor seinem 4. Geburtstag! Mit dem 4. CCLA, welches er sich in Galtür erlaufen hat, erfüllt Lucky jetzt alle Voraussetzungen für den Österr. Coursing Champion! Den Internationalen habe ich ebenfalls schon eingereicht.
Gino wurde Zweiter im Schmugglerbewerb und gesamt gesehen war ich mehr als stolz auf beide Jungs:-)

Richter waren bei den Whippets: Vit Pasek (CZ) und Berrit Dyka (D).

Margot hat auch zwei tolle Videos gedreht, vielen lieben Dank dafür!!! Das erste Video zeigt die Whippets. Lucky läuft im 3. Lauf unter Rot und der 4. Lauf ist Gino! Und der unruhige Whippet am Beginn des Films ist auch Lucky:-)))



Und hier noch ein Video über das Coursing, auch hier springt Lucky
wieder unruhig  herum und kann es kaum erwarten:-)



Ich glaube, schöner kann man die Atmosphäre dieses wunderbaren Tages nicht einfangen. Nochmals herzlichen Dank dafür!

Hier der Link zu den Whippet-Rüden -Ergebnisse.
Die Gesamtergebnisse sind HIER zu finden!

Jeder Sieger bekam eine wundervolle Whippet-Statue überreicht - ich danke Harry an dieser Stelle dafür, dass er sie gesponsert hat. Sie ist jetzt das Prachtstück unter Lucky´s Trophäensammlung (die schon sehr groß ist).



Wir verbrachten noch herrliche Tage in Galtür, Bilder und Berichte über unseren Urlaub folgen in den nächsten Beiträgen.

Morgen gehts wieder zu unserem nächsten Coursing des FCW - ein CCLA in St. Aegyde/Neuwald - wir waren schon im letzten Jahr dort und es war traumhaft. Auch dieses Jahr soll uns der Wettergott gnädig sein - 18 Grad und Sonne sind angesagt. Ich freue mich darauf:-) Und Lucky auch:-)

Kommentare:

  1. ja, danke an lucky für seine jump-einlage! ich fand die so süss, dass ich sie unbedingt ins video schneiden wollte. ein schönes bild für energie und lebensfreude.

    wie er sich nach dem lauf vor wonne am boden wälzte, hab ich leider nicht mehr einfangen können, da war ich zu langsam. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zu diesem erneuten, tollen Ergebnis von Lucky und nachträglich alles Gute zum Geburtstag euch beiden! LG, Bianca & Co

    AntwortenLöschen