Dienstag, 27. Mai 2014

Die El Gran Matadors - unsere erfolgreichen Afghanenfreunde!

Sonntag gab es ein Wiedersehen mit den Tirolern El Gran Matador Afghanen auf der Rennbahn in Marchegg. Weit sind sie angereist, vier an der Zahl - Fairy Dea, Felipe Jezuz, Farah Diba und Faizh Futun samt ihren Leinenträgern, Reini, Thomas, Steffi und Inge.

Sie sind mittlerweile wohl die schönsten und erfolgreichsten Afghanen Österreichs - Dea, Felipe und Diba holten sich mittlerweile 9 Championate bei Internationalen Ausstellungen und sind auch auf der Rennbahn und beim Coursing super unterwegs.

Faizh belegte bei der letzten Coursing EM den 8. Platz (seine Schwester Dea wurde gar Sechste!), nur bei den Ausstellungen fehlt es noch, das liegt aber nicht an ihm, denn er würde genau soviel Championate holen wie seine Geschwister. Nein, da ist seine Mama Steffi schuld, da sie nicht so weit herumdüsen will:-)

Auch in Marchegg zeigten sie wieder, wie schön und sauber Afghanen auf der Rennbahn laufen können. Gewonnen hat Fairy Dea vor Felipe, 3. Platz Faizh und 4. wurde Diba.

Fein war das Wiedersehen mit meinen Tirolern, wir gratulieren zu den tollen Erfolgen!!!!!!!!!
Hoffentlich sehen wir uns bald wieder!!!!!!!

Steffi und ihr Faizh
So sehen Sieger aus!
Thomas und Dea
Glückwunschbussi von Steffi an Faizh
Einfach nur schön - Felipe!
Farah Diba -  elegantes Afghanenmädchen




Keine Kommentare:

Kommentar posten