Freitag, 19. Oktober 2012

Lucky ist zweifacher Champion!

Bereits vor einiger Zeit haben wir Post vom ÖKV und der FCI erhalten. Lucky hat es geschafft - es wurde ihm am 26.9.2012 vom ÖKV der Österreichische Coursingchampion  und auch von der FCI der Champion International de Course (Intern. Renn- und Coursingchampion) bestätigt.



Ich bin sehr stolz auf Lucky, er hat dieses Jahr großartige Leistung gezeigt, immerhin hat er sich von gesamt 11 Coursings 5 x den 1. Platz, 1 x den 2. Platz, 2 x den 3. Platz und 3 x den 4. Platz erlaufen.
Gesamt holte er in diesem Jahr 3 x CACIL und 1 x RES. CACIL, 4 x CCLA, 1 x CACL, 1 x RES. CACT, 1 x RES.CACC!
Auch seine Rennlizenzprüfung bestand er dieses Jahr mit Bravour, und das als eingefleischter "Coursinghund"!

Auch auf den von uns nur eher selten besuchten Ausstellungen gewann Lucky in diesem Jahr 2 x CACA und ist damit "halber" Österr. Champion:-) Aber ich bin sicher, die restlichen beiden CACA holt er sich noch im Laufe der Zeit, da haben wir es nicht eilig:-) Auch auf der Welthundeausstellung in Salzburg wurde Lucky das V2 Res. CACA zugesprochen!

Die Saison neigt sich dem Ende zu und Lucky kann mit Recht stolz sein, was er in diesem Jahr geschafft hat. Obwohl - eigentlich ist es Lucky egal - er läuft, weil er gerne läuft und CACIL´s, CCLA´s, Urkunden etc. sind ihm von Herzen egal. Und solange es seine Gesundheit erlaubt, läuft er weiter. Sicher ab nächstem Jahr dosierter, da auch Lucky älter wird - aber das eine oder andere tolle Coursing im Ausland steht schon in unserem Terminkalender für 2013! Und für das Schneecoursing im Jänner in Galtür beim TWSV sind Lucky und natürlich auch Gino bereits gemeldet. Bei einer begrenzten Teilnehmerzahl von 50 Hunden muß man schnell sein, um bei diesem tollen und außergewöhnlichem Coursing auf 1.600 m dabei zu sein:-) Ausserdem freue ich mich schon jetzt darauf, ein paar herrliche Urlaubstage in dieser Wintermärchen-Landschaft im Paznauntal zu verbringen! Und ganz besonders schön wird es, meine Freunde wieder zu treffen:-)))

Doch nicht alles war positiv in diesem Jahr: Lucky und ich haben am Ende der Saison nach dem letzten Coursing unsere Mitgliedschaft im FCW gekündigt. Nach drei Jahren Zugehörigkeit und intensiver Mitarbeit mußte ich erkennen, dass ich noch nirgends so viel Falschheit u.a. erlebt habe. Und da es schon seit dem Sommer Probleme gab, war nun der Zeitpunkt gekommen, um einen Schlußstrich zu ziehen. Denn besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!

Jetzt freue ich mich auf den Herbst, ich habe mir ein tolles Buch gekauft, Wandern mit dem Hund in den Wiener Hausbergen und da werden Lucky und ich samt Gino und Claudia sicher einige schöne Touren absolvieren! Und vielleicht fahren wir heuer doch noch einmal ins Ausland -  ein tolles Coursing würde noch auf Lucky warten:-)) Na schauen wir mal....:-)

Und Lucky soll im nächsten Jahr auch Vater werden...doch das ist eine andere Geschichte, über die ich noch gesondert berichten werde:-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten